Presse-Information

RATIOsoftware erleichtert Onlinebuchungen für Bus- und Gruppenreisen

Immer mehr Busreisende buchen den Urlaub bei ihrem Reiseveranstalter online. Eine innovative Buchungsmaske von RATIOsoftware mit einigen neuen Features macht diesen Prozess nun für Nutzer und Busunternehmen besonders einfach und effektiv. „Die neue Oberfläche basiert auf unserer Webplattform“, erläutert Entwickler Stefan Beer, „das minimiert den Installationsaufwand bei unseren Kunden, die keinen eigenen Webserver mehr benötigen.“ Für Updates müssen beispielsweise keine Kundentermine mehr abgestimmt werden. Künftig lädt RATIOsoftware Aktualisierungen hoch, auf die die Busreiseveranstalter dann automatisch Zugang haben. „Ein weiterer großer Vorteil ist, dass sich die Kunden das SSL-Zertifikat für die verschlüsselte Verbindung sparen. Für den sicheren Zugriff auf die Webplattform wird von uns gesorgt“, so Stefan Beer. Dabei können die Optik selbstverständlich an die Corporate Identity des jeweiligen Busunternehmens angepasst und kundenspezifische Programmierungen per API-Schnittstelle vorgenommen werden. Neu ist zudem die Möglichkeit, die Buchung in verschiedenen Sprachen darzustellen.

„Wir haben mit der neuen Buchungsmaske zahlreiche Funktionen umgesetzt, denen die Kunden bereits entgegengefiebert haben“, freut sich Geschäftsführer Eugen Wiest. „So können nun Reiseteilnehmer gleich bei der Buchung gruppiert werden, das heißt, wenn zum Beispiel vier Urlauber gemeinsam buchen, können sie ohne Aufwand angeben, für wen jedes Doppelzimmer gedacht ist und das System überprüft umgehend die Verfügbarkeit.“ Dabei ist die Buchungsoberfläche für den Nutzer übersichtlich und intuitiv zum Handhaben und lässt nur sinnvolle Kombinationen zu. 

In nur drei Schritten kann eine Buchung durchgeführt werden: Zunächst wählt der Urlauber die Reise und das gewünschte Leistungspaket wie Zustieg, bevorzugten Sitzplatz oder Sitzplatzbereich im Bus sowie Zimmer aus und gibt seine Adresse ein. Im zweiten Schritt werden ihm der Buchungsumfang und Preis angezeigt und passende Versicherungen ermittelt, die er umgehend abschließen kann. „Wir haben die Versicherungsbuchung in die Engine integriert, sie war früher wesentlich aufwändiger“, betont Stefan Beer. Auch ein Einlösen von Gutscheinen oder die Eingabe von Aktion-Codes sind in diesem Schritt möglich und Features, die neu dazugekommen sind. Im abschließenden Schritt klärt der Kunde die Zahlungsmodalität und erhält die Buchungsbestätigung, die dann auch in der Kundenportal-App angezeigt wird. Wie in der Vorgänger-Version gibt es die Zahlungsvarianten Rechnung, Lastschrift und Wirecard. 

Die neue Online-Buchungsmaske wird auf der Group Travel Expo in >> Köln << am 9. und 10. Juli in Halle 6 am Stand F 53 vorgestellt. Weitere Informationen auf der Website www.ratio-software.com.

 

Informationen: www.ratio-software.com, RATIOsoftware, Nobelstraße 17, 

89584 Ehingen, Tel. 07391/ 7038-10, Fax 07391/7038-20


Presseanfragen und Beleg bitte an:

Presse-Service Manuela Geiger, Postfach 50 05 22, 80975 München, Tel. 089/ 81 05 97 70, Fax 089/ 81 05 97 71, E-Mail: Manuela.Geiger@psmg.de